Liebevoll leben und lernen

Informationssammlung zu einer natürlichen, nachhaltigen, verantwortungsvollen, ganzheitlichen, liebevollen Lebensweise, Gesundheit und Ernährung, Naturschutz – Kinder – junge Menschen liebevoll und achtsam begleiten, gleichwürdiger Umgang in der Familie

Liebevoll leben und lernen Bücher Jeden Tag ein Buch

Buch: Kindheit ohne Strafen
Serie–Jeden Tag ein Buch–16.Tag:
Thema 3: Junge Menschen, Kinder ohne Strafen

| Keine Kommentare

Mit der Serie “Jeden Tag ein Buch” möchte ich Bücher vorstellen, die ich dir gern weiter empfehlen möchte, weil sie interessante und wichtige Informationen enthalten, zu einem liebevollen und achtsamen Umgang mit jungen Menschen (Kindern). Sie zeigen wie man junge Menschen, Kinder liebevoll begleiten kann, ohne Strafen.

Sie sind empfehlenswert für alle Eltern, Großeltern und alle, die mit jungen Menschen zu tun haben. Ich lese sie sehr gern und kann sie wirklich empfehlen.

Thema im 3. Teil sind junge Menschen.

“Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel… und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.”

Walt Disney

Buch: Kindheit ohne Strafen

Kinder ohne Strafen


Kindheit ohne Strafen:
Neue wertschätzende Wege für Eltern, die es anders machen wollen


Autorin: Katharina Saalfrank


Verlag: Beltz Verlag

.

.

Dieses Buch von Katharina Saalfrank kann ich auch sehr empfehlen.

Junge Menschen erleben durch Strafen Demütigung, Ablehnung, Vertrauensverlust. Das Familienklima wird dadurch durch Machtkämpfe vergiftet. Das was kurzfristig funktioniert, oftmals noch nicht mal dann, zeigt langfristig Schäden.

Bindung und Wertschätzung als Grundlage

Im Buch beschreibt Katharina Saalfrank wieso ein Umgang, wo Bindung und Wertschätzung die Grundlage bilden, Strafen überflüssig macht. Außerdem zeigt sie auch wie schädlich Strafen sind und was sie alles an schädlichen Sachen hervorbringen. Dazu wird das an vielen unterschiedlichen Beispielen erläutert. Das zeigt, dass Kinder ohne Strafen aufwachsen so wichtig ist.

Kinder ohne Strafen liebevoll begleiten bedeutet auch Wertschätzung

Sie zeigt auch wie wertschätzende Beziehung und Kommunikation in Stressituationen helfen und geht dabei auch auf die Gefühlswelt der jungen Menschen und Eltern ein.

Eine wichtige Frage, die man sich immer wieder stellen kann: Würde ich wollen, dass jemand mit mir so spricht, wie wir oftmals zu jungen Menschen sprechen?  Und hätte ich mir als junger Mensch gewünscht, dass an Stelle einer Strafe Zuwendung, Verständnis und Mitgefühl gewesen wären?

Seit 2009 bietet Katharina Saalfrank in ihrer eigenen privaten Praxis pädagogisch-psychologische Eltern- und Familienberatung, Kinder-Coaching, Supervision, Ehe- und Paarberatung an. Dadurch hat sie viele Familien durch schwierige Situationen begleitet. Kinder ohne Strafen.

Ich war bei einigen ihrer Vorträge, wo es um ihre Arbeit ging und auch um ihre Bücher. Sie waren sehr gut. Ich kann sehr empfehlen ihre Bücher zu lesen. Und ich kann empfehlen zusätzlich auch zu ihren Vorträgen oder Veranstaltungen zu gehen.

“Du öffnest ein Buch, das Buch öffnet dich.”

Chinesisches Sprichwort

Zum Buch – Infos, Details und Shop: Kindheit ohne Strafen *
(Anzeige/Werbung, Affiliate – öffnet im neunen Fenster/Tab)
Buch7.de – Buchhandel mit der soz. Seite – unterstützen mit jeder Bestellung – fördert mit 75% der Gewinne soz., kult., ökolog. Proj., faire Arbeitsb. u. Löhne, Datenschutz, Ökostrom, alle CO2-Emissionen werden ausgeglichen

Zum Buch – Infos, Details und Shop: Kindheit ohne Strafen *
(Anzeige/Werbung, Affiliate – öffnet im neunen Fenster/Tab)
Amazon.de

Weitere Buchempfehlungen zum Thema: Empfehlenswerte Bücher für Eltern, Großeltern und alle die mit jungen Menschen zu tun haben

Oder über das Menü: Empfehlungen –> Empfehlenswerte Bücher für Eltern, Großeltern und alle die mit jungen Menschen zu tun haben

[yuzo_views] Views

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.